05 21 - 94 66 60

Jagdrecht

Jagdrecht

Bei dem Jagdrecht handelt es sich um einen komplexen und besonderen Sektor des Rechts, der auf zivilrechtlichen, öffentlichrechtlichen als auch strafrechtlichen Grundlagen beruht.

Ihre Interessen bei Auseinandersetzungen mit Gerichten und Behörden beim Jagdrecht vertritt die Anwaltssozietät und das Notariat Betzendahl und Kaiser in Bielefeld . Wir übernehmen für unsere Mandanten in der Region Bielefeld die Verteidigung in Strafverfahren mit dem Ziel, eine Verurteilung wegen eines Strafvorwurfs im Jagdrecht abzuwenden. Bei einem Wildschaden oder bei einem Jagdschaden klären wir für unsere Mandanten im Jagdrecht die Sachlage wegen eines Schadenersatzes und wegen der möglichen Ansprüche der Beteiligten.

Weiterhin sind im Jagdrecht Jagdausübungsrechte und der Jagdschutz zu berücksichtigen. Das Jagdausübungsrecht regelt, ob sich der Jäger mit/ohne Begleitung des Jagdrevierinhabers sowie mit/ohne Waffe im Revier bewegen darf. Das ständig in der Veränderung befindliche und daher erklärungsbedürftige Jagdrecht erläutern wir unseren Mandanten in der Region Bielefeld gern in unserer Kanzlei.

Der Rechtsbereich des Jagdrechts und damit auch des Waffenrechts erfordert weitreichende Kenntnisse des Bundes- und Landesjagdgesetzes sowie der maßgeblichen Rechtsprechung. Die anwaltlichen Problemstellungen reichen vom Jagdausübungsrecht bis zur Thematik des Jagdpachtrechts. Fragen im Zusammenhang mit der Erteilung, dem Widerruf und der Entziehung von Jagdscheinen, Angelegenheiten des Wild- und Jagdschadenrechts und die Vertretung in Ordnungswidrigkeiten- und Strafverfahren sind ein bedeutsamer Teil unserer anwaltlichen Tätigkeit beim Jagdrecht für unsere Mandanten in der Region Bielefeld .

Die Jagd hat sich zu einer komplexen Wissenschaft entwickelt. Neben Jagdtechniken, Waffengebrauch, Revierpflege und Hege des Wildes, muss sich der moderne Jäger immer mehr mit Fragen des Jagdrechts auseinandersetzen. Die Anwaltssozietät und das Notariat Betzendahl und Kaiser kennt die im Zusammenhang mit der Jagdausübung auftretenden rechtlichen Probleme und berät und vertritt ihre Mandanten in der Region Bielefeld in allen mit dem Jagdrecht zusammenhängenden Streitigkeiten im Rahmen der Jagdausübung.


 

Ihr Ansprechpartner:

kaiser_klein
Rechtsanwalt Andreas Kaiser